zwei Wochenenden und mein Geburtstag…

Am ersten Wochenende im Oktober sind wir nach Hamburg zu Flo’s Bruder gefahren, denn dort in der Nähe (Tostedt) war ein sehr großer Flohmarkt, der von Samstag bis Sonntag ging. Der ganze Ort war ein Flohmarkt, riesig groß!!

Es gab unmengen an Schrott und Dingen die niemand mehr haben will, aber auch ganz coole Sachen und vorallem richtig viele Platten. Flo hat 3 Kameras gekauft und ein Buch über Keith Haring und ich habe mir 2 neue Platten zugelegt (Hildegard Knef und Comedian Harmonist).

foto-01-10-16-12-53-40-1foto-01-10-16-14-34-22foto-03-10-16-10-51-43foto-03-10-16-10-51-49

In Wismar ist der Flohmarkt ja immer eher so semi-gut, denn es stehen immer die selben Leute dort und die haben auch jedesmal den selben Schrott wieder dabei.

Am Sonntag ging es für uns schon wieder nach Hause und weil wir beide keine Lust hatten etwas zu kochen, sind wir endlich zum Inder in Wismar gegangen. Wir wollten dort schon ewig hin und es war uuuuuuuuuuunfassbar lecker… ♥

Am Donnerstag hatte ich dann Geburtstag und Flo überraschte mich mit einem superduper Geburtstagsfrühstück auf dem Sofa!:) Es gab Erdbeerkuchen, der einzige Geburtstagswunsch den ich hatte, selbstgemachten Brotaufstrich und frische Brötchen vom Bäcker!!:) Dazu standen zwei neue Sesselchen in meinem Wohnzimmer, die ich mir schon immer gewünscht habe, es sind zwei original DDR-Sessel die Flo über EbayKleinanzeigen ergattert hat! Abends kamen dann ein paar Freunde zum Nudeln mit Pesto essen, es gab Kürbispesto und Rucolapesto. Die Rezepte werde ich noch auf den Blog stellen, denn das sollte man sich wirklich nicht entgehen lassen!:)

Das letzte Wochenende begann für mich schon am Freitagmorgen. Ich bin mit Flo aufgestanden, wir haben zusammen gefrühstückt und dann musste er zur Arbeit. Ich hab dann etwas rumgelümmelt auf dem Sofa und mir einige Blogs angeschaut und gewartet bis Flo mittags von der Arbeit kam, wir aßen dann Döner (Flo) und Chili con Carne (ich-vom Suppengrün) und lümmelten dann zusammen auf dem Sofa umher!:) Abends bin ich noch zum Yoga gegangen und danach haben wir Pizza bestellt und einen Film geguckt – irgendwie eher wie ein richtiger Sonntag!

Am Samstag bin ich in Wismar spazieren gegangen und habe gearbeitet, Abends haben wir uuuuultra leckere Falafeltaschen gemacht!!

foto-08-10-16-20-12-18foto-08-10-16-20-30-09

Und am Sonntag haben wir Vormittags gearbeitet und dann Pommes mit selbstgemachter Erdnusssoße gegessen!!

foto-09-10-16-17-44-20foto-09-10-16-17-55-15

Das waren zwei Wochenenden und mein Geburtstag, mehr ist auch nicht passiert! Ich versuche jetzt häufiger mal einen neuen Blogbeitrag hochzuladen.

Liebst, Anne ♥

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s